Unsere Praxisphilosophie

Die ganzheitliche Betrachtung des Patienten steht bei uns im Vordergrund

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Patient. Sein Wohlbefinden ist uns ein Herzensanliegen. Unser fachliches Können und bester Service gewährleisten eine ausgezeichnete und umfassende Patientenversorgung.

Um Ihnen, Ihrem Kind oder Ihren Angehörigen helfen zu können, bedienen wir uns modernster Diagnoseverfahren und nachweislich wirksamer Therapien. Die Therapieplanung berücksichtigt die persönlichen Bedürfnisse des Patienten in Verbindung mit praxiserprobten Lösungen und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Dabei legen wir großen Wert auf ein ganzheitliches Konzept, das alternative Behandlungsmethoden berücksichtigt und einbezieht, und auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Arzt und Patient.

Um in unserem Tätigkeitsfeld „State of the Art“ zu sein, bilden wir uns permanent fort. Nur so gelingt es uns Tag für Tag, unsere Fähigkeiten zu erweitern und unsere und Ihre Ziele zu verwirklichen.

Dr. med. Lynda Günthner

Fachärztin für Phoniatrie und Pädaudiologie

2012 Gründung der Praxisgemeinschaft mit Dr. med. Corinna Födra in der Emilienstr.4 am Prinzregentenufer in Nürnberg
2005 Niederlassung in eigener Praxis am Leipziger Platz 21 in Nürnberg-Nordost

Abschlüsse:

2005 Anerkennung als Fachärztin für Phoniatrie und Pädaudiologie
2000 Anerkennung als Fachärztin für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
1999 medizinische Promotion
1995 Approbation

Facharztausbildung:

2001 bis 2004 Assistenzärztin in der Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie des Universitätsklinikums Erlangen-Nürnberg
1999 bis 2000 Assistenzärztin Gemeinschaftspraxis Dres. Hoffmann, Suttner und Hetzel, Erlangen
1998 bis 1999 Assistenzärztin Praxis Dr. med. Weihrauch, Nürnberg
1994 bis 1997 Assistenzärztin an der universitären HNO-Klinik Erlangen-Nürnberg

Studium:

1995 Approbation
1987 bis 1993 Medizinstudium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg